logo fyne travel

Hanseatic inspiration - Antarktis in allen Facetten

Ushuaia - Ushuaia

18 Nächte

Kreuzfahrt

ab

pro Person ab

33.801 €

pro Person

route
Hanseatic inspiration - Route
Tag 1

16.12.2019

Sonderflug von Buenos Aires nach Ushuaia/Argentinien, Abfahrt 22.00 Uhr

Tag 2

17.12.2019

Entspannung auf See

Tag 3-4

18.12. - 19.12.2019

Falkland-Inseln
Die Vergangenheit der britischen Falkland-Inseln war kriegerisch, ihre Gegenwart ist voller Leben: Über 60 verschiedene Vogelarten bevölkern die Inselgruppe und bieten Ornithologen ein spannendes Forschungs- und Beobachtungsgebiet. Mit den Zodiacs landen Sie an und haben die Chance, zum Beispiel Felsen- und Magellan-Pinguine, Albatrosse oder Kormorane zu sichten. Wohin Sie den Blick auch wenden – hier enden die Entdeckungen nie.

Tag 5-6

20.12. - 21.12.2019

Entspannung auf See

Tag 7-9

22.12. - 24.12.2019

Südgeorgien
Seebären, Seeelefanten und gigantische Königspinguinkolonien – die Tierwelt Südgeorgiens ist eines der größten Wunder unserer Erde. Im subantarktischen Sommer und Herbst ziehen die Königspinguine ihre Jungen groß, flaumige braune Küken stehen wie in großen „Kindergärten“ dicht an dicht am Ufer. Auf Spaziergängen, Wanderungen und Zodiacfahrten blicken Sie hinter die Kulissen dieses einzigartigen Tierparadieses.

Tag 10

25.12.2019

Entspannung auf See

Tag 11-16

26.12. - 31.12.2019

Süd-Orkney-Inseln , Weddellmeer , Süd-Shetland-Inseln , Antarktische Halbinsel

Antarctic Sound und Weddelmeer
Es ist eines der entlegensten und herausforderndsten Expeditionsgebiete der Welt: der Antarctic Sound und das Weddellmeer. Spektakuläre Tafeleisberge driften elegant durch die blaue See, während Ihr Expeditionsschiff sich den Weg durch Eisschollen bahnt – und Sie sind an Deck hautnah mit dabei.

Süd-Shetland-Inseln
Die Süd-Shetland-Inseln sind zum großen Teil vergletschert, dennoch herrscht hier ein für antarktische Verhältnisse eher mildes Klima. Brechen Sie im Zodiac nach Half Moon Island auf, wo je nach Saison weite Schneefelder im harten Kontrast zum dunklen Gestein stehen. Das vulkanische Erbe des Archipels ist besonders intensiv auf Deception Island erlebbar: An Bord Ihres Expeditionsschiffes und der Zodiacs dringen Sie tief in die Caldera ein – der eingestürzte Vulkankegel bildet die Insel. Heiße unterirdische Quellen lassen den Strand je nach Wasserstand mystisch dampfen.

Antarktische Halbinsel
Den Fuß auf das antarktische Festland setzen – ein unvergesslicher Moment. Still und grenzenlos erstrecken sich die schimmernden Eismassen und lassen den Besucher staunend zurück. Erleben Sie Pinguinkolonien aus nächster Nähe, das faszinierende Wasserballett der Eisberge und gewaltige Gebirgsketten, die wie weiße Wächter die Küsten säumen – das ewige Eis der Antarktischen Halbinsel prägt sich tief in Herz und Seele ein.

Tag 17-18

01.01. - 02.01.2020

Fahrt durch die Drake Passage

Tag 19

03.01.2020

Ushuaia/Argentinien, Ankunft 6.00 Uhr
Sonderflug nach Buenos Aires

Galerie

NAT_INS_Formation.jpg
NAT_INS_Decksumlauf.jpg
NAT_INS_Gläserner_Balkon.jpg
csm_Deception_bd6fa04916 -26.12..jpg
NAT_INS_Zodiac_Pinguine_Antarktis.jpg
csm_Grytviken_93c9d27eff südk.jpg
NAT_French_Balcony_Kabine.jpg
NAT_INS_Bistro_Restaurant.jpg
INS_Spezialitätenrestaurant.jpg
NAT_Spezialitätenrestaurant.jpg
csm_INS2000_2_89553ea6ca.jpg
csm_Falkland-Inseln_365ee5862d.jpg
csm_INS2000_e29e5a9d63.jpg
NAT_INS_Zodiac_Robbe_Tyuleniy.jpg
csm_INS2000_1_190393b9d0.jpg

Hanseatic inspiration

Die HANSEATIC inspiration sticht im Oktober 2019 das erste Mal in See. Das hochmoderne Expeditionsschiff bietet Platz für maximal 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Reisen und Spitzbergen-Umrundungen).

Zum Entdecker wird man unter freiem Himmel – deshalb verfügen unsere Schiffe über mehr offene Deckfläche als jedes andere Expeditionsschiff. Hören Sie das Eis knacken, wenn Sie ganz vorne am Bug stehen. Oder entdecken Sie die dichten Mangrovenwälder des Amazonas aus unterschiedlichen Perspektiven, während sie auf Armlänge an Ihnen vorbeiziehen.

clusive
  • Expedition in der Kategorie 5 zur Doppelbelegung, French Balkon Kabine, ca. 23qm
  • Sonderflüge gemäß Reiseverlauf in der Economy-Class
  • Transfer zum/vom Schiff mit Gepäcktransport
  • Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitung
  • Internationale Gourmetküche als Vollpension an Bord
  • Alle Anlandungen/Fahrten in bordeigenen Zodiacs (teilweise E-Zodiacs)
  • Erfahrene Experten verschiedener Fachgebiete begleiten jede Reise, halten Präsentationen/multimediale Vorträge,
    beantworten fundiert Fragen zum Fahrtgebiet und begleiten die Zodiacfahrten/-anlandungen
  • Nutzung der interaktiven Ocean Academy mit individuellen Wissensformaten
  • Umfangreiches Sportangebot: Fitnessbereich mit Meerblick, Kursprogramm, je nach Reiseziel verschiedene zusätzliche Sportaktivitäten an Land
  • Leihweise an Bord: ein Fernglas und zwei Sets Nordic-Walking-Stöcke direkt auf der Kabine, außerdem warme Parkas, Gummistiefel, Schnorchelausrüstungen
  • Deutschsprachige Schiffs- und Expeditionsleitung sowie deutschsprachige Servicecrew
  • OCEAN SPA mit finnischer Meerblick-Sauna, Dampfsauna sowie Ruhebereich innen/außen (Spa-Anwendungen und Friseur gegen Aufpreis)
  • In jeder Kabine: Champagner zur Begrüßung, mit alkoholfreien Getränken täglich neu gefüllte Minibar, Kaffeemaschine, 24-Stunden-Kabinenservice
  • Flachbildschirm mit Informations- und Entertainmentprogramm, persönliches E-Mail-Postfach, Internetzugang via WLAN (E-Mails kostenfrei, Internet kostenpflichtig)
  • Umfangreiche Informationen zur Reise vorab, zum Beispiel Handbücher zur Arktis und zur Antarktis, zum Amazonas und zum Beringmeer sowie Expeditionslandkarten
  • Hafen- und Flughafengebühren

Preis

ab33.801 €

per person

FYNE anfragen
placeholder

Beratung vom FYNE-Expert

placeholder

Exklusives Erlebnis

placeholder

Einzigartige Highlights

Das könnte Sie auch interessieren